Steinmann


Dr. med. Rosilla Bachmann Heinzer

Psychiatrie und Psychotherapie FMH

+ 41 (0) 79 483 31 01
rosilla.bachmann@hin.ch

• Kognitive Verhaltenstherapie

• EMDR-Eye movement desensitization and reprocessing

• Achtsamkeitsbasierte Verfahren

Zur Person

In Zürich geboren, 2002 Abschluss Medizinstudium an der Universität Zürich  1997–1998 Doktorarbeit am Institut für Hirnforschung der Universität Wien, Promotion 2003, 2010 Facharzttitel FMH Psychiatrie und Psychotherapie.

Psychiatrische Facharztausbildung von 2002–2010:
Nationales Forschungsinstitut der Vereinigten Staaten (NIH), Mood and Anxiety Disorder Program, NIMH, in Bethesda, USA. Im Rahmen des Forschungsschwerpunktes der Arbeitsgruppe waren stationär Patienten mit bipolaren Erkrankungen sowie mit Depressionen auf der Abteilung hospitalisiert.

Psychiatrische Universitätsklinik, Zürich, stationäre Alterspsychiatrie, vorwiegend Patienten mit Depressionen, bipolaren Störungen, Demenzen, Angst-und Zwangsstörungen, Suchterkrankungen und Psychosen sowie ambulante Demenzabklärung.

Klinik Schlössli, Oetwil am See, Psychotherapiestation und als Nachtdienstärztin im Akutbereich der Alters- und Erwachsenenpsychiatrie. Ich arbeitete psychotherapeutisch ambulant sowie auf Station mit Menschen mit Stressfolgerkrankungen, Depressionen, Persönlichkeitsstörungen, Trauma, bipolaren Störungen, Essstörungen, Angst-und Zwangsstörungen, Lebenskrisen und Burnout. Auf Station war ich zuständig für die Leitung einer Gruppentherapie für depressive Patienten (Interpersonelle Therapie).

Klinik für Innere Medizin des Spitals Zollikerberg, Arbeit auf Station sowie auf dem internistischen Notfall und der Intensivmedizin.

Psychiatrische Universitätsklinik Zürich, psychiatrische Hirnforschung.

Psychotherapieausbildung:
Psychotherapieausbildung mit Schwerpunkt kognitive Verhaltenstherapie, Abschluss 2009 an der Abteilung für klinische Psychologie an der Universität Basel.
Traumatherapie-Ausbildung am EMDR-Institut in Schaffhausen (EMDR Level I und II) 2013–2015.

Ich bin regelmässig in Supervision, Intervision und Fortbildungen. Selbsterfahrung über viele Jahre im tiefenpsychologischen und achtsamkeitsbasierten Bereich.

Kutschera-Institut, Trainer-Ausbildung 1996–2001, anerkannt vom IANLP/ÖVNLP/DVNLP, staatlich zertifizierte/r Trainerin in Österreich (Teamentwicklung, Kommunikationstraining, Selbstmanagement, Stressmanagement, Konfliktlösung, Ressourcenaktivierung).

 

Dozentin Universität Zürich, postgradualer Studiengang MAS/DAS für ärztliche Psychotherapie (Thema „Emotionsregulation und Achtsamkeit“).

Seit 2012 bin ich in meiner eigenen Praxis tätig. Seit 2016 hier an der Richard-Wagner-Strasse mit meinen drei Kolleginnen.


 

Mitgliedschaften

ZGPP – Züricher Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie
AGZ – AerzteGesellschaft des Kantons Zürich
FMH – Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte
VSAO – Verband Schweizerischer Assistenz- und Oberärzte